crying out loud@ myblog.de ...fallen...

Einen wundersch?nen Sonntag Mittag allerseits ^_^
Hab wieder mal Zeit reinzuschreiben.

Wisst ihr ich habe wieder mal nachgedacht die ganez Nacht bin ich wachgelegen. Was ist wenn der Sinn des Lebens den wir unser ganzes Leben lang zu suchen glauben gar nciht exestiert? Was ist wenn es diesen so genannten Sinn des Lebens gar nicht gibt? Was ist wennd as Leben ein einfaches Sinnloses dahinvegitieren ist. Wir leben unsere Jugend um sp?ter auf eigenen beinen unabh?ngig durchs Leben schreiten zu k?nnen. W?rend wir jetzt jeden Tag zur Schule gehen und unsere Routine haben werden wir sp?ter statt das erhoffte unabh?ngige Leben zu leben jeden Tag in die Arbeit gehen um uns versorgen zu k?nnen, um unsere Familien versorgen zu k?nnen. Wir setzen Kinder in die Welt und machen die selben Fehler die seit Urzeiten usnere Eltern Gro?eltern udn Urgro?eltern bei ihren Kindern gemacht haben. Damit usnere Kinder die selben Fehler bei ihren Kindern machen k?nnen. Ein Teufelskreis. Und w?rend wir krampfhaft nach Individualit?t suchen und anders sein wollen... sind wir alle gleich. Wir alel haben die selben Sehns?chte. Wir alle wollen uns von der Masse abheben und doch heben wir uns nicht ab...
Aber wi ekann man diesen Teufelskreis durchbrechen? Was gibt uns das Recht zu behaupten wir seien anders? ...

Mood - nachdenklich
Music - Green Day - Basket Case
5.6.05 11:51


 [eine Seite weiter]







Gratis bloggen bei
myblog.de